Aktivriege
Damenriege
Männerriege
Frauenriege
Jugendriegen
     
 
Home
Verein
News
Ländlertröffe
Kalender
Trainingsplan
Anlässe
Gästebuch
Galerie
Downloads
Sponsoren
Links
Kontakt
Alphütte
 
     
   
   


alle Sponsoren »
   
     
   
   
Heute hat kein Mitglied des TV Hundwil Geburtstag..

   
     
   
   

login

   
 
 
Bericht
 
Aktivriege - Oldies but Goldies - Sieger ATV Männerriege Unihockey 02.04.2019

Unsere Herren der Aktivriege, die das zarte Alter von 32 Jahren überschritten hatten nahmen auch dieses Jahr an der ATV Unihockeymeisterschaft der Männerriege teil. Nach dem 2. Platz von letztem Jahr waren die Ambitionen durchaus wieder vorhanden. Die Vorrunde fand am 8. Februar in Teufen statt. Es stellte sich dann heraus, dass gar nicht mal ein Übermass an Spieler vorhanden war. Ein Torwart und mindestens drei Feldspieler sollten es sein – es kamen nicht mehr und nicht weniger. Dies war jedoch kein Grund um in Panik auszubrechen. Die Fitness war ja vorhanden, das Selbstvertrauen sowieso. Man legte sich eine Defensiv-Konter-Taktik zurecht, die sich prompt als erfolgreich erwies. Schwellbrunn, Schönengrund und Heiden wurden vom Platz gefegt und unsere Mannschaft ging als Leader in die Rückrunde.

Die Rückrunde, traditionell in Schwellbrunn, war am 28. März angesagt. Wir konnten das Kader noch um einen weiteren Block aufstocken. Man wollte ja nichts dem Zufall überlassen, schliesslich gab es gleich zu Beginn die Final-Revanche von 2018 gegen Teufen. Die Punkte wurden dann mit einem 2:2 fair aufgeteilt. Gegen Stein und Wolfhalden zeigten wir dann wieder, wer Herr im Hause ist und beendeten beide Spiele souverän siegreich. Dann das entscheidende Spiel um den Pokal. Schwellbrunn hiess der Gegner und die hatten auch noch die heimischen Zuschauer im Rücken. Ein intensives und würdiges Finale wurde ausgetragen und tatsächlich stand es nach Ablauf der Spielzeit 2:2. Verlängerung – Golden Goal. Es verstrichen die Minuten und Schwellbrunn hatte die Entscheidung auf der Schaufel. Doch dann kam der Auftritt von S. R.: Er sah von weit hinten die Lücke. Der Gegner trennte sich wie Moses das Meer. Der Schuss kam und man sah regelrecht die Funken sprühen. Eine Sekunde später – der Lochball zappelte im Netz. Die Freude war grenzenlos und der Pokal unser.

Dominik Steingruber

Meister-Team 2019:
Urs Zuberbühler (Goali)
Stefan Reifler
Daniel Reifler
Beni Fässler
Emanuel Steiner
Fredy Ammann
Reto Ammann

IMG7609.JPG 
  


IJFT9024.JPG 
  

Die Helden der Vorrunde

(Verfasser: OT | 76 mal gelesen)
   
   
 
Im Moment findet keine Umfrage statt.
 
Alte Umfrageresultate»
   
     
   
    TV Hundwil:
ATV Präsidenten- und Leiterkonferenz
26.04.2019

TV Hundwil:
23. Hondwiler Ländlertröffe
27.04.2019

Damenriege:
Trainingsabend
04.05.2019

Aktivriege:
Trainingsvormittag
04.05.2019

Alle Termine/Details »
   
     
 
 
 
Online: 3
Heute: 83
Gestern: 387
Gesamt: 1460240

Besucherstatistik »
 
     
   
    08.04.2019 - 22:23 Uhr