Aktivriege
Damenriege
Männerriege
Frauenriege
Jugendriegen
     
 
Home
Verein
News
Ländlertröffe
Kalender
Trainingsplan
Anlässe
Galerie
Downloads
Sponsoren
Links
Kontakt
Alphütte
 
     
   
   


alle Sponsoren »
   
     
   
   
Herzlich gratuliert der TV Hundwil heute

Heidi Rohner zum 62.

Geburtstag!



   
     
   
   

login

   
 
 
Bericht
 
TV Hundwil - Verein übergreifendes Ski-Weekend in Davos vom 5./6. März 2022 06.03.2022

Tag 1

Nach einer feinen Stärkung im Hirschen und einem kurzen Halt an einem Bankomaten kamen wir um ca. 8:45 in Davos an.

Unterkunft.jpg 
  

ProstPrsi.jpg 
  

Nachdem wir unser schickes 3* Plus Hotel bezogen, die Fahrzeuge parkiert und uns einen kleinen Apero gegönnt hatten, machten wir uns auf den Weg zur Seilbahn in das Skigebiet Jakobshorn. Einige hatten noch einen Termin im Skigeschäft und so kam es, dass wir bereits auf der Jschalp einander für kurze Zeit aus den Augen verloren. Es waren zur allgemeinen Entschuldigung auch sehr viele Leute auf der bestens präparierten Piste unterwegs und die Sonne blendete stark.

Aussicht1.jpg 
  

Aussicht.jpg 
  

Bei Sonnenschein pur und wolkenlosem Himmel verbrachten wir einige schwungvolle Stunden auf der Piste.


Jatzhtte.jpg 
  

Ichehr.jpg 
  

Ready.jpg 
  

ApresSki.jpg 
  

Nachmittags fanden wir in der Jatzhütte zum Apres-Ski zusammen und es wurde noch schwungvoller. Die Abfahrt ins Tal bei tief stehender Sonne war fantastisch und alle kamen mehr oder weniger sturzfrei unten im Bolgen an.

Nach einer reichlichen und sehr bekömmlichen Vorspeise aus der Abteilung Lieferdienst Pizzeria Luigi im hübsch hergerichteten Speisesaal unserer bescheidenen Bleibe, ging es für die einen ins Getümmel und für andere zum Hauptgang in den Ochsen. Der heisse Stein war sensationell. Früher als auch schon fanden wir den Schlaf was uns am Sonntag dann zugutekommen sollte.

Tag 2

Die etwas älteren Männer machten sich früh auf den Weg Richtung Parsennbahn um einige kurvenvolle Abfahrten bei menschenleeren Pisten in Angriff zu nehmen. Dieser Plan ging uns auf und so konnten wir später, nach erster getaner Arbeit unser Frühstück auf der Totalp geniessen. Kaltes Plättli mit feinstem Kaffee.

Totalp.jpg 
  

558a06.jpg 
  

Plttli.jpg 
  


Nach einigen rasanten Abfahrten auf der legendären Schifer Abfahrt liessen wir das Bergweekend in der alten Schwendi ausklingen. Unser Fahrer holte das Auto in Davos und einige glückliche konnten so bis nach Küblis hinunter donnern. In den Oberschenkeln bekamen sogar die durchtrainiertesten das feine Weizenbier in den Oberschenkeln zu spüren.

Nach einem kurzen Zwischenhalt im Löwen Oberriet ging es für einige noch weiter ins Rössli Hundwil wo wir den Abend genüsslich ausklingen liessen.

Ein grosses Dankeschön an alle Teilnehmer sowie die Organisatoren für dieses einmalige Skifest.

(Verfasser: Christoph Wälchli | 209 mal gelesen)
   
    TV Hundwil:
Schnellscht Urwiler
21.05.2022

Jugendriegen:
Super 8-Kampf
22.05.2022

TV Hundwil:
Faustball Auffahrtsturnier
26.05.2022

TV Hundwil:
Neckertaler-Turntag
28.05.2022

Alle Termine/Details »
   
     
 
 
 
Online: 3
Heute: 115
Gestern: 192
Gesamt: 1733699

Besucherstatistik »
 
     
   
    17.05.2022 - 14:21 Uhr