Aktivriege
Damenriege
Männerriege
Frauenriege
Jugendriegen
     
 
Home
Verein
News
Ländlertröffe
Kalender
Trainingsplan
Anlässe
Gästebuch
Galerie
Downloads
Sponsoren
Links
Kontakt
Alphütte
 
     
   
   


alle Sponsoren »
   
     
   
   
Herzlich gratuliert der TV Hundwil heute

Manuela Reifler zum 18.

Geburtstag!



   
     
   
   

login

   
 
 
Bericht
 
TV Hundwil - 23. Hondwiler Ländlertröffe 27.04.2019

Kurz nach 20:00 Uhr begrüsste OK-Präsident und Moderator Stefan Reifler die Besucher im Saal. Traditionell beginnt das Ländlertröffe jeweils mit einem Konzert, bei dem jede Gastformation vorgestellt wird. Dieses Jahr durften die Organisatoren-Vereine Musikgesellschaft, Turnverein und Männerchor verschiedene Formationen aus nah und fern begrüssen.

Den Auftakt machte das einheimische Trio Dezibel. Die Ausserrhoder, welche seit letztem Herbst unter diesem Namen auftreten, begeisterten mit schwungvoller Ländlermusik. Anschliessend betrat die vierköpfige Gruppe Schabernack die Bühne und zeigte sogleich, warum die Formation diesen Namen trägt. Die Gruppe, die sich Ende 2019 auflöst, unterhielt das Publikum mit Witz und rassiger Schwyzerörgeli-Musik. Gespannt waren die Besucher auf die Klänge der Bärgjodler Entlebuch. Die zehn Mannen aus dem Luzernischen präsentierten urchige Zäuerli im Innerschweizer-Stil sowie auch moderne Lieder. Das nächste Duo zeigte ebenfalls hochstehende Ländlermusik. Frowin Neff und Simon Lüthi mit Fredi Heinzer am Bass, spielten anspruchsvolle Eigenkompositionen und Ländler mit Handorgel und Schwyzerörgeli. Die Scheidnerbuebe kamen gleich mit einem Car voller Fans nach Hundwil. Die sympathischen Bündner brachten mit Schwyzerörgeli-Sound ebenfalls Stimmung in die Halle.

Die Mitternachtsshow gestaltete dieses Jahr der Ischellnerclub Bergfründe aus dem Toggenburg. Die Trychler zeigten eine imposante Darbietung und als Höhepunkt brachten sie eine gravierte «Chlopfe» mit. Diese schöne Schelle wurde im Saal unter den Zuschauern versteigert. Es wurde etliche Male höher und noch höher geboten, bis schliesslich der neue stolze Besitzer gefunden war.

Alle Formationen spielten den ganzen Abend zum Tanz in der Kaffeestube oder im Saal auf. In der Bar herrschte ebenfalls Hochbetrieb und am Grill traf man sich zu einer Zwischenverpflegung. Die Hundwiler Vereine freuen sich bereits auf das nächste Ländlertröffe am 25. April 2020.

(Verfasser: Dominik Steingruber | 145 mal gelesen)
   
   
 
Im Moment findet keine Umfrage statt.
 
Alte Umfrageresultate»
   
     
   
    Jugendriegen:
Spiel ohne Grenzen
26.05.2019

TV Hundwil:
Faustball Auffahrtsturnier
30.05.2019

TV Hundwil:
Neckertaler Turntag
01.06.2019

TV Hundwil:
ETF - Aarau 2019 - Einzel und Spiele
14. - 16.06.2019

Alle Termine/Details »
   
     
 
 
 
Online: 1
Heute: 131
Gestern: 417
Gesamt: 1471564

Besucherstatistik »
 
     
   
    19.05.2019 - 12:51 Uhr